BAHNTICKETS BUCHEN

BUCHUNGSFRISTEN FÜR IHRE BAHNTICKETS

Reisen mit TGV/ICE und Thalys

Die Highspeed-Züge der DB/SNCF-Kooperation sowie Thalys-Tickets sind bis zu 4 Monate im Voraus buchbar.

Reisen mit TGV

Reisezeitraum für innerfranzösische TGV-Verbindungen sowie Strasbourg - Paris und Freiburg im Breisgau - Paris : 30/06 – 28/08

*Die angezeigte Reisezeit bezieht sich auf die schnellste Verbindung im Jahr 2017

(1) Ab-Preis, pro Person, für eine einfache Hinfahrt in der 2. Klasse im TGV und ICE, Abfahrt in bestimmten Orten und auf ausgewählten Strecken, je nach Verfügbarkeit freier Plätze zu diesem Tarif. Die Fahrkarten sind bis 14 Tage vor der Abfahrt des Zuges erhältlich. Fahrkarten weder umtausch- noch erstattungsfähig. Obligatorische Online-Zahlung. Die Zustellungsart der Fahrkarten ist abhängig von der Zugverbindung und der Zeitspanne zwischen Buchungs- und Reisedatum (Ticket zum Selbstausdrucken, kostenloser Postversand nach Hause, Abholung an französischen Bahnhöfen oder im Voyages-sncf-Shop ((10 € Aufschlag je Buchungsreferenz)). Dieses Angebot ist nicht mit anderen laufenden Angeboten oder reduzierten SNCF-Tarifen kombinierbar.

(2) Ab-Preis, pro Person, für eine einfache Hinfahrt in der Reiseklasse Comfort 2 (2. Klasse) im Thalys auf ausgewählten Strecken, je nach Verfügbarkeit freier Plätze zu diesem Tarif. Die Fahrkarten sind bis zu 30 Tage vor der Abfahrt des Zuges erhältlich und können weder umgetauscht noch erstattet werden. Obligatorische Online-Zahlung. Die Zustellungsart der Fahrkarten ist abhängig von der Zugverbindung und der Zeitspanne zwischen Buchungs- und Reisedatum (Ticket zum Selbstausdrucken, kostenloser Postversand nach Hause oder Abholung im Thalys Store & More. Dieses Angebot ist nicht mit anderen laufenden Angeboten oder reduzierten SNCF-Tarifen kombinierbar.

(3) Prem’s-Tarif, pro Person, für eine einfache Fahrt in der 2. Klasse mit TGV, Abfahrt in bestimmten Orten und auf ausgewählten Strecken, je nach Verfügbarkeit freier Plätze zu diesem Tarif (außer OUIGO und iDTGV). Erhältlich ab dem 30. März 2017 für Reisen vom 30. Juni bis zum 27. August 2017. Fahrkarten weder umtausch- noch erstattungsfähig. Obligatorische Online-Zahlung. Die Zustellungsart der Fahrkarten ist abhängig von der Zugverbindung und der Zeitspanne zwischen Buchungs- und Reisedatum (Ticket zum Selbstausdrucken, kostenloser Postversand nach Hause, Abholung an französischen Bahnhöfen oder im Voyages-sncf/Rail Europe-Shop ((CHF 12.- / 10€ Aufschlag je Buchungsreferenz)). Dieses Angebot ist nicht mit anderen laufenden Angeboten oder reduzierten SNCF-Tarifen kombinierbar (außer Ermäßigungskarten und SNCF-Gruppendiscount)